Neue Kurse

Wie dem Stundenplan, der ab November gilt, zu entnehmen, gibt es einige neue Kurse.

Tänzerische Früherziehung 1 (4 J.)            Dienstag               15:45-16:30

In der Tänzerische Früherziehung 1 werden den Kindern auf spielerische und kindgerechte Weise Tanz und Kreativität vermittelt, die als Basisausbildung auf den weiterführenden Unterricht vorbereiten. Spaß kommt dabei nie zu kurz! Eine kostenlose Probestunde ist für diesen Kurs angeboten.

 

Tänzerische Früherziehung 2 (5 J.)            Mittwoch             15:45-16:30       

In der Tänzerische Früherziehung 2 werden den Kindern auf spielerische und kindgerechte Weise Tanz und Kreativität vermittelt, die als Basisausbildung auf den weiterführenden Unterricht vorbereiten. Spaß kommt dabei nie zu kurz! Hüpfen, springen, klatschen, schleichen – als Fee, als Prinzessin, als Häschen! Improvisation, Vorstellungskraft und einfache Tanzschritte stehen im Vordergrund.

 

Contemporary   Donnerstag         17:45-18:45   

Auf den Grundlagen der klassischen Tanztechniken gibt Contemporary viel Freiraum für Körperarbeit, Interpretation, abstrakte und fließende Bewegungen sowie dynamische und raumergreifende Elemente. Hierfür sind Grundkenntnisse des klassischen Balletts nützlich, jedoch nicht notwendig.

Dieser Kurs richtet sich an die, die schon immer Contemporary ausprobieren wollten, oder erst seit kurzem fasziniert sind!